Simone Barrientos

Mitglied des Deutschen Bundestages . Kulturpolitische Sprecherin der Linksfraktion.

Geschichte als Ganzes annehmen

Vor 100 Jahren, am 13. Januar 1920, demonstrierten etwa 100.000 Berliner Arbeiter*innen und Angestellte direkt vor dem Reichstag gegen das Betriebsrätegesetz, das am gleichen Tag dort beraten wurde.

Jugendmedienworkshop im Deutschen Bundestag

Jugendmedienworkshop im Deutschen Bundestag – ein Workshop für medieninteressierte Jugendliche zwischen 16 und 20 Jahren vom 21. März bis 28. März 2020 im Deutschen Bundestag. Zum siebzehnten Mal lädt der Deutsche Bundestag gemeinsam mit der

Für einen Gedenkort, der die Menschen in den Fokus nimmt

Ein zentraler Erinnerungsort, um der Menschen zu gedenken, die in der Sowjetischen Besatzungszone und in der DDR Opfer von politischer Gewalt und Willkür wurden, ist dann eine gute Idee, wenn daraus auch ein Ort wird, der die Zeit in Ostdeutschland

Offizielles Foto von Simone Barrientos, Abgeordnete der Linksfraktion im Deutschen Bundestag

Für Kunstfreiheit an bayerischen Schulen

Ein angehender Lehrer wurde in Bayern aus dem staatlichen Schuldienst gedrängt. Als Grund wurde die Urheberschaft eines Songs aus dem Jahr 2006 genannt.

Die Presse berichtet über Simone Barrientos

dpa: Mahnmal für Opfer kommunistischer Gewaltherrschaft kommt

»Die Linke stimmte gegen den Antrag der Regierungsfraktionen. Sie lehne den Begriff "kommunistische Gewaltherrschaft" mit Blick auf die DDR als unverhältnismäßig ab, sagte die Abgeordnete Simone Barrientos.

Süddeutsche Zeitung: Die da

Der Journalist Boris Herrmann begleitete drei Abgeordnete während der Haushaltswoche des Deutschen Bundestags. Darunter auch Simone Barrientos.

Die Presse berichtet über Simone Barrientos

Berliner Zeitung: Monika Grütters und die Zukunft der Palastblume

Angeregt von Götz Alys Kolumne fragt Simone Barrientos nach, ob die Bundesregierung ‚Die gläserne Blume‘ für Ausstellungszwecke restaurieren werde.

Internationaler Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen

Heute, am 25. November, ist der Internationale Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen. 147 Frauen wurden 2019 ermordet, mindestens. Denn das sind nur die bekannten Fälle.

Antifaschismus bleibt gemeinnützig!

Resolution zur VVN-BdA der Ständigen Kulturpolitischen Konferenz der Partei DIE LINKE Die VVN-BdA ist eine der traditionsreichsten, antifaschistischen und zutiefst demokratischen Zusammenschlüsse Deutschlands.

Meine Sitzungswoche 4. – 8. November 2019

Das Bundesverfassungsgericht erklärt zumindest in Teilen Hartz IV Sanktionen als nicht verfassungskonform. Zukünftig darf der Staat Hartz-IV-Empfänger*innen nicht mehr so schnell und so weitreichend Leistungen kürzen wie bisher.

Seite 1 von 13