Simone Barrientos

Mitglied des Deutschen Bundestages . Kulturpolitische Sprecherin der Linksfraktion.

Allgemein

Nicht zugeordnete Posts.

Besuch des Leseclubs Waldbüttelbrunn am 05.12.

Am Vortag des Nikolaustages besuchte die Würzburger Bundestagsabgeordnete und kulturpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag den Leseclub in Waldbüttelbrunn.

„Kultur und Kommune“ – DIE LINKE. Würzburg im Gespräch mit Kulturschaffenden

„Kultur und Kommune“ – Unter diesem Motto hat DIE LINKE. Würzburg eine neue Veranstaltungsreihe ins Leben gerufen. Es geht um die Sorgen und Nöte von Kreativen und Kulturschaffenden in der Region, aber auch um ihre Ideen.

„Für Demokratie muss man kämpfen!“

Auf Einladung der Bundestagsabgeordneten Simone Barrientos (DIE LINKE) kommt die Wanderausstellung des Deutschen Bundestages in den Wahlkreis nach Würzburg: in der Zeit vom 02. Dezember bis 06. Dezember 2019 in der Klara-Oppenheimer-Schule, Königsberger Str.

Weiterlesen

Meine Sitzungswoche 4. – 8. November 2019

Das Bundesverfassungsgericht erklärt zumindest in Teilen Hartz IV Sanktionen als nicht verfassungskonform. Zukünftig darf der Staat Hartz-IV-Empfänger*innen nicht mehr so schnell und so weitreichend Leistungen kürzen wie bisher.

Kommunalwahl 2020: DIE LINKE stellt Simone Barrientos als Landratskandidatin für den Landkreis Würzburg auf

Simone Barrientos: „Freue mich auf den Wahlkampf tollem Team!“ Die LINKE Bundestagsabgeordnete Simone Barrientos kandidiert für das Amt der Landrätin im Landkreis Würzburg.

Bericht vom Gespräch mit dem BDKJ Würzburg

Am vergangenen Montag fand ein Kontaktgespräch mit dem Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) im Würzburger Kilianeum statt. Der BDKJ ist der Dachverband der katholischen Jugendverbände in Deutschland.

Meine Sitzungswoche 23. – 27. September 2019

In dieser Woche standen die Themen Stasi-Unterlagenbehörde und DDR-Geschichte ganz oben auf der kulturpolitischen Agenda.

Die Presse berichtet über Simone Barrientos

Deutsche Welle: Ein Linker bei Präsident Maduro in Venezuela – und Empörung in Berlin

Die dw berichtet über die Reise meines Parteikollegens Andrej Hunko nach Venezuela.

Buchpremiere, Der Feuerstuhl, Werk und Wirkung des Schriftstellers B. Traven, Herausgegeben von Simone Barrientos und Karsten Krampitz

Meine Sitzungswoche 1. – 5. April 2019

Zum Wochenbeginn haben wir in der AG Kultur und Medien die Sitzungswoche gemeinsam vorbereitet. In dieser Woche besonders relevant war die Sitzung des Ausschuss für Kultur und Medien. In der ersten Hälfte sprachen wir u.a.

Buchpremiere, Der Feuerstuhl, Werk und Wirkung des Schriftstellers B. Traven, Herausgegeben von Simone Barrientos und Karsten Krampitz

Buchpremiere im BrechtForum – Der Feuerstuhl

Vor nunmehr 50 Jahren starb der Schriftsteller B. Traven, der als Ret Marut in der Bayrischen Räterepublik deutliche Spuren hinterlassen hatte.

Seite 1 von 4