Die Gießener Ärztin Kristina Hänel darf aufgrund des Abtreibungsparagrafen 219a keine Informationen über Abtreibungen veröffentlichen.