Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

KULTUR IN DER KRISE – Online-Diskussion zur hessischen Kommunalwahl am 14. März

25. Februar / 19:30-21:00

Wir diskutieren mit

*Janine Wissler, kulturpolitische Sprecherin im hessischen Landtag

*Simone Barrientos, kulturpolitische Sprecherin in der Bundestagsfraktion

*Stephanie Schury, kulturpolitische Sprecherin in Kassel

*Jan Deck, freier Theaterschaffender, Geschäftsführer laPROF, Landesverband Professionelles Freie Darstellende Künste Hessen e.V.

*„April Art“ für Alarmstuferot Hessen

*Christian Lugerth, Schauspieler, Regisseur & Bühnenautor

Moderation:
Magdalena Depta-Wollenhaupt, Ko-Kreis LAG Kulturpolitik Hessen

Im Rahmen der Online-Podiumsdiskussion wollen wir Antworten auf die Fragen diskutieren:
1) Wie wirkt sich die aktuelle Krise auf die hessischen Kulturlandschaft?
2) Wie soll der Kunst- und Kulturbetrieb – von der freien Szene, privaten Kultureinrichtung bis hin zu öffentlich-finanzierten Häusern – nach der Coronakrise aussehen?

Auch in Hessen werden die Nachwirkungen der Krise eine geraume Zeit im Kulturbereich zu spüren sein, sodass mit einem „Zurück-zur-Normalität“ so schnell nicht zu rechnen sein wird. Aber wollen wir eigentlich zum Status-quo zurück? Oder lassen sich nicht vielmehr Lehren aus der Krise ziehen in Hinblick auf die Bedeutung von Kunst und Kultur wie auch auf die gesamten Produktionsbedingungen.

Eine Veranstaltung der LAG Kultur Hessen.

Details

Datum:
25. Februar
Zeit:
19:30-21:00
Veranstaltung-Tags:
Website:
https://www.facebook.com/events/171742461160939/

« Alle Veranstaltungen